Demokratie in der Krise (?)

09 Sep 2020

"Volk & Herrschaft" – die zweite Ausgabe von Lateral

Vielleicht ist Corona mit Schuld daran, vielleicht liegen die Wurzeln für die gefühlte Krise unserer Demokratie tiefer? Unsere Gesellschaft ist gespalten. Die Zahl der Unzufriedenen wächst. Die Extremen rechts wie links nehmen zu, die Basis der Mitte schwindet. Das Internet und der mediale Wandel scheinen die demokratische Öffentlichkeit zu zersetzen.

Gibt es eine Alternative zur Demokratie?

Dabei gilt Demokratie als die beste Staatsform – oder gibt es eine Alternative, die Freiheit und Wohlstand verbindet? Dazu haben wir diesmal ein Gedankenexperiment mit überraschendem Ergebnis gemacht. Lateral 2 – Das Querdenker-Magazin wagt zudem einen Blick in die schwierige Zukunft der Demokratie in Amerika. Wir schauen uns die enorme Gestaltungs- und Anpassungsfähigkeit der Demokratie an, befassen uns mit subjektiven Wahrheiten in postmodernen Zeiten und fragen uns, ob das Internet unsere Demokratie gefährdet. Vorschläge für mehr Wahlbeteiligung und Reformideen von Bundestagsabgeordneten und Experten runden unser Online-Magazin ab.

Viel Spaß beim Lesen, Diskutieren und Querdenken.


Andere Neuigkeiten

Cookies helfen uns bei der Bereitstellung unserer Dienste. Durch die Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen.