Lateral 8 – Nachhaltigkeit & Natur: Was wir tun können!

"Nachhaltigkeit & Natur" – die achte Ausgabe von Lateral

Über Natur- und Klimaschutz wird viel geredet. Doch der Nachhaltigkeitsgedanke hat die Gesellschaft noch immer nicht durchdrungen. Deshalb haben wir uns bei denen umgehört, die etwas für die Umwelt tun, bei Unternehmen, die nachhaltig produzieren und bei Initiativen, die die Ideen des Umwelt- und Klimaschutzes vermitteln. Wir haben eine Menge interessanter Menschen kennengelernt und viele Anregungen bekommen, was man alles tun kann - wenn man will.

Von Plastik, Wäldern und nachhaltiger Produktion

"Bildung für soziale und ökologische Transformation" ist unser zentraler Beitrag überschrieben. Stefan Rostock von Germanwatch e. V. erklärt uns, was es mit dem UNESCO-Programm "Bildung für nachhaltige Entwicklung 2030", das im Mai in Deutschland startet, auf sich hat. Um nachhaltiges Reisen dreht sich der Beitrag von Mark Becker. Andreas Förster hat sich die Sportartikelindustrie vorgenommen, die Nachhaltigkeit als Verkaufsargument entdeckt hat. Er berichtet auch über den Öko-Pionier "Werner & Merz" ("Frosch"), mit seiner Kreislaufwirtschaft Ökologie und Ökonomie zusammenbringt. Unser Community-Mitglied Astrid Schager berichtet von ihrem ganz persönlichen Kampf gegen Plastik mit praktischen Tipps, wie man umweltschonend leben kann. Die Initiative Transition Woods stellt uns ihre Arbeit vor: "Waldlebensräume lohnen sich". Lateral-Chefredakteur Thomas Horsmann gibt Tipps fürs Grüne Büro. 

Auch diesmal stellen wir ein Community-Mitglied vor: David Tschabitscher, der sich um die Regionalgruppen unserer Community kümmert. 

Bleibt neugierig und viel Spaß beim Lesen, Diskutieren und Querdenken!

 

Andere Neuigkeiten